Auszeichnungen

BioLogo-Wettbewerb

Am 04.09.2017 nahmen wir, die Gemeinschaftsschule Vopeliuspark Sulzbach, mit rund 80 Schülerinnen und Schülern am 17. landesweiten „BioLogo-Wettbewerb“ teil. Er ist in vier verschiedene Anforderungsniveaus gegliedert und kann freiwillig von den Gemeinschaftsschulen und Gymnasien des Saarlandes vollzogen werden.

 

 

 

Der Wettbewerb wurde unter der Leitung unseres Referendars Alexander Böser durchgeführt. In der Klasse 6c konnten sich im schulinternen Wettbewerb Akil Al-Omar (1. Platz), Dennis Wahl (2. Platz) und Christian Treib (3. Platz) gegenüber ihren Klassenkameraden durchsetzen. Im Anforderungsniveau drei (9. Klasse) waren Noah Wascher (1. Platz), Alina Cengiz (2. Platz) und Lea Biehl (3. Platz) die besten ihrer Jahrgangstufe im schulinternen Wettbewerb. In der 10. Klasse setzten sich Tobias Nissler (1. Platz), Maximilian Rink (2. Platz) und Mirco Brettar (3. Platz) gegenüber ihren Klassenkameraden durch.

 

 

 

Insgesamt nahmen rund 4100 Schülerinnen und Schüler am landesweiten Wettbewerb teil. Von unserer Schule wurden Noah Wascher und Tobias Nissler zur zweiten Runde des Wettbewerbs am 25.09.2017 eingeladen. Hier sollten sich unsere beiden Schüler gegen 125 Schülerinnen und Schüler des Saarlandes durchsetzen. Tobias Nissler (10a) überzeugte auch hier und wurde zur Feierstunde am 26.10.2017 in das Ministerium für Bildung und Kultur eingeladen. Tobias konnte im Anforderungsniveau 4 den zweiten Platz unter allen saarländischen Schülerinnen und Schüler einnehmen und freute sich sehr über seine Auszeichnung.